Besuch der Gedenkhalle Oberhausen

im Rahmen von „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ am Samstag, den 21. August 2021 um 14 Uhr 

Geschichte der Gedenkhalle – Jüdisches leben in Oberhausen Holten
Referentin: Frau Stein-Laschinsky
(bei einer zu hohen Zahl von Anmeldungen wird eventuell um 16 Uhr ein zweiter Termin angeboten).
Anmeldung bei Frau Franke ist unbedingt erforderlich (0208 85008-21).

Diese Veranstaltungsankündigung erfolgt natürlich unter Corona-Vorbehalt.

Bildquelle: OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH